Sicher in Alltag und Beruf! Kurs- und Arbeitsbuch

Perlmann-Balme, Michaela; Schwalb, Susanne; Matussek, Magdalena (2020): Sicher in Alltag und Beruf! Deutsch als Zweitsprache. Kurs- und Arbeitsbuch. München: Hueber.
ISBN (C 1.1): 978-3-19-201209-9. 192 Seiten. 18,- €.

ISBN (C 1.2): 978-3-19-221209-3. 200 Seiten. 18,- €.


Rezension

Passend zu der kürzlich getesteten Übungsgrammatik Sicher! vom Hueber Verlag legt unsere Redaktion heute ein besonderes Augenmerk auf das Kurs- und Arbeitsbuch Sicher in Alltag und Beruf! für C1-Kurse. Der Redaktion lagen die Teilbände für die Sprachkompetenzniveaus C1.1 und C1.2 vor. Ein Gesamtband ist jedoch selbstverständlich auch erhältlich. Das Lehrwerk eignet sich zur Vorbereitung auf alle C1-Prüfungen (z.B. Goethe-Zertifikat C1, ÖSD-Zertifikat C1 oder telc Deutsch C1) und führt gezielt zum C1-Niveau. 

Die Teilbände des Lehrwerkes verfügen jeweils über 6 Lektionen, die einem konsistenten Bausteinprinzip folgen und die Fertigkeiten LesenHörenSchreibenSprechen sowie die Bereiche Wortschatz und Sehen und Hören abdecken. In Teilband 1 werden in den 6 Lektionen die Themenfelder “Digitaler Wandel”, “Im Tourismus”, “Intelligenz und Wissen”, “Meine Arbeitsstelle”, “Kunst” und “Studium” aufgegriffen. Innerhalb eines jeden Themenfeldes dienen ausgewählte Hör- und Lesetexte, Filmausschnitte, Schreib- und Sprechübungen dazu, einen für das Sprachniveau angemessenen Wortschatz abzubilden, die rezeptiven sowie produktiven Fertigkeiten zu trainieren als auch grammatische Phänomene sinnvoll einzubetten. In Teilband 2 werden in den Lektionen die Themen “Finanzen”, “Psychologie”, “Stadt und Dorf”, “Literatur”, “Interkulturelle Geschäftskontakte” sowie “Forschung und Technik” behandelt. Beiden Bänden gemein ist, dass nach jeder zweiten Lektion ein jeweils vierseitiger Extrateil zu einem berufsspezifischen Thema angeboten wird. In Teilband 1 wird gezielt das Themefeld “Am Arbeitsplatz” bearbeitet, wohingegen in Teilband 2 der Schwerpunkt auf dem beruflichen Kontext “Beruflich unterwegs” liegt. Dadurch erweitern Lernende ihren Wortschatz spezifisch für berufliche Kontexte. 

Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis liefert eine schnelle Orientierung zu ausgewählten Themen innerhalb einer jeden Lektion. Zudem bietet ein Kursprogramm einen Überblick über die Lernziele einer jeden Einheit, jeweils für die rezeptiven (Hören, Lesen, Hören-Sehen) und produktiven (Schreiben, Sprechen) Fertigkeiten sowie für Wortschatz und Grammatik. Dies ermöglicht Lernenden ein gezieltes Training bestimmter Fertigkeiten als auch eine gezielte Vorbereitung auf bestimmte Übungsformate gängiger Sprachprüfungen wie z.B. das Erfassen von Kernaussagen eines Radiobeitrages für den Prüfungsteil “Hören” oder der Vorbereitung einer Kurzpräsentation unter Beachtung der formalen Richtlinien des Übungsformates (z.B. Zusammenfassen relevanter Informationen, Situation im Heimatland, Erläuterung des persönlichen Standpunktes) für den Prüfungsteil “Sprechen”. 

Kursprogramm

Lektionen

Alle Lektionen folgen dem bereits erwähnten Baukastenprinzip und berücksichtigen dadurch alle Fertigkeiten sowie erforderliches Wortschatz-und Grammatiktraining. Jede Lektion beginnt mit einer Einstiegsseite, die für eine Vorentlastung der Lernenden sorgt, indem sie thematisch vorbereitet und zu einer ersten sprachlichen Auseinandersetzung mit dem Thema angeregt werden. Thematisch findet sich ein vielfältiges Angebot an authentischen, aktuellen und für den Alltag relevanten (Hör-)Texten und Videos im Kurs- und Arbeitsbuch wieder. Zudem weisen Infokästen auf landeskundliche Informationen und nützliche Sprachtipps hin. Das Übungsangebot ist vielfältig und abwechslungsreich, das Wortschatz- und Grammatiktraining absolut angemessen und sinnvoll in den Gesamtkontext einer jeden Lektion eingebettet. Am Ende eines jeden Bausteins erhalten Lernende die Gelegenheit, eine Selbstevaluation durchzuführen. 

Quelle: Sicher in Alltag und Beruf C.1.1 Kurs- und Arbeitsbuch (S. 41, S. 46, adaptierte Darstellung) 

Zudem beinhalten die Lektionen Übungen zu gängigen Sprachprüfungen. Das nachfolgende Beispiel zeigt einen Auszug aus dem 2. Teilband (S.122/ 123) des Kursbuches. Links ein Übungsformat zum Hörverstehen, rechts zur Sprachproduktion. Beide Formate eignen sich zur Prüfungsvorbereitung, da wesentliche Fähigkeiten trainiert werden: Zum einen dient die Übung zum Hörverstehen dazu, wesentliche Aussagen eines komplexen Hörtextes, hier ein Vortrag, zu verstehen und zu erfassen. Zum anderen unterstützt der gelenkte “vorstrukturierte” Aufbau der Übung Lernende dabei, sich mit dem Umgang mit diesem Prüfungsformat vertraut zu machen. Die Übungsseite zur Fertigkeit “Sprechen” ist ebenfalls didaktisch so angelegt, dass Lernende einen Überblick über die Vorgehensweise in einer realen Prüfungssituation erhalten. Darüber hinaus sieht man anhand des Beispiels sehr gut, wie relevante Redemittel und Grammatik, die zur erfolgreichen Bewältigung dieser Aufgabe beitragen können, sinnvoll eingeführt werden. Ziel dieser Einheit ist es, Lernende darauf vorzubereiten, an Debatten teilzunehmen. Das schließt die selbstständige Produktion von Pro- und Kontra-Argumenten und die Interaktion mit den Debattierenden mit ein, wozu inhaltliche Ergänzungen, Bestätigungen als auch Formulierung von Einwänden und schließlich die Verwendung präzisierender Verbindungsadverbien gehören. Überdies gibt es hilfreiche Tipps zur Prüfungssituation, in diesem Fall zum nonverbalen Verhalten während des aktiven Zuhörens. 

Quelle: Sicher in Alltag und Beruf C.1.2 Kurs- und Arbeitsbuch (S. 122/123, adaptierte Darstellung) 

Arbeitsbuch

Jede Lektion kann im Arbeitsbuch vertieft werden. Alle Übungen enthalten einen Vermerk zu den Aufgaben im Kursbuch, auf die sich sich beziehen. Zudem verfügen sie über Hinweise zu den zu trainierenden Fertigkeiten, was einerseits für eine schnelle Orientierung sorgt, andererseits auch das gezielte Training bestimmter Fertigkeiten unterstützt. Das Arbeitsbuch beinhaltet auch Ausspracheübungen, einen Lernwortschatz und einen Lektionstest am Ende einer Lektion.

Audio & Video & Zusatzmaterial

Die Audio- und Videodateien zum Kurs- und Arbeitsbuch sind über eine kostenlose AR-App abrufbar. Zudem ist ein Medienpaket mit den Hördateien zum Kurs- und Arbeitsbuch als auch einer DVD mit Filmen zum Baustein “Sehen und Hören” verfügbar.  Lehrende können auf Audiodateien, das Lehrerhandbuch, Unterrichtsentwürfe etc. über den Lehrwerkservice zugreifen. 

Fazit

Das Lehrwerk ergänzt die bereits bekannte Reihe Sicher! des Hueber-Verlags und wendet sich speziell an Lernende im Inland. Dabei richtet es sich besonders an Migranten und Migrantinnen, indem man ihnen innerhalb der Lektionen durch authentische Protagonisten viele Identifikationsmöglichkeiten bietet. Eine Besonderheit des Lehrwerkes sind die Sonderseiten “Extra Beruf”, die eine sprachliche Handlungsfähigkeit in beruflichen Kontexten sichern.

Das Kurs- und Arbeitsbuch SICHER in Alltag und Beruf! können Sie hier beim Verlag oder auf Amazon.de erwerben.

Hier geht’s zu den Teilbänden:

               

Schreiben Sie einen Kommentar :)