Personalpronomen im Akkusativ

Personalpronomen im Akkusativ

In diesem Beitrag lernt ihr Pronomen im Nominativ und Akkusativ. Darüber hinaus übt ihr, wie man Personalpronomen im Akkusativ verwendet. 

Personalpronomen im Akkusativ

Personalpronomen stehen stellvertretend für ein Nomen oder eine komplexe Nominalphrase. Dabei können sie sich auf Personen, Gegenstände oder Sachverhalte beziehen. 

In der folgenden Tabelle steht ihr alle Formen der Personalpronomen im Akkusativ

PersonNominativAkkusativ
1. Person Singularichmich
2. Person Singulardudich
3. Person Singular
(maskulin)
erihn
3. Person Singular
(feminin)
siesie
3. Person Singular
(neutral)
eses
1. Person Pluralwiruns
2. Person Pluralihreuch
3. Person Pluralsiesie

Übersicht zu Personalpronomen im Akkusativ

Personalpronomen im Akkusativ Übersicht

Übungen

Personalpronomen im Nominativ und Dativ? 

Hier findet ihr eine Übersicht zu den Personalpronomen im Nominativ.
Und hier geht es zu den Personalpronomen im Dativ.

Ihr wollt noch mehr lernen? Dann seht euch unbedingt unsere Online-Übungen zur deutschen Grammatik an. 

Euch gefällt dieser Beitrag?

Teilt diesen Beitrag mit anderen Deutschlernerinnen und Deutschlernern, damit auch diese von unseren Übungen profitieren können! 

2 Gedanken zu “Personalpronomen im Akkusativ

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.