Neues Arbeitsblatt (A1): sich und eine andere Person vorstellen

Kopiervorlage für A1-Kurse

Wir haben wieder eine neue Kopiervorlage für Sie erstellt. Diese dürfen Sie gerne herunterladen und in Ihrem Unterricht verwenden.

Einsatz im Unterricht

Ihre Kursteilnehmer/-innen lernen, wie Sie sich vorstellen. Dazu lesen Sie einen Text über eine Person, die sich vorstellt (Aufgabe 1). Stellen Sie sicher, dass Sie die Verbformen im Vorfeld bereits eingeführt haben. Andernfalls wäre der Lernaufwand etwas zu hoch, da der Text regelmäßige (wohnen) als auch unregelmäßige (sein) Verben beinhaltet.

Im Anschluss daran dürfen sich Ihre Kursteilnehmer/-innen mithilfe des Textes selbst vorstellen (Aufgabe 3). Zunächst schreiben Sie ihre persönlichen Informationen auf. Im Anschluss daran stellen Sie sich mündlich bei Ihrer Nachbarin oder Ihrem Nachbarn vor.

Bearbeiten Sie nun Aufgabe 2. In dieser Aufgabe liegt der Schwerpunkt auf der Vorstellung einer anderen Person. Damit Ihre Kursteilnehmer/-innen eine andere Person vorstellen können, benötigen Sie die Verbformen der 3. Person Singular. Sofern Sie diese noch nicht eingeführt haben, können Sie dies nun mithilfe der Übung tun. Die Übung dient zur Vorbereitung der mündlichen Sprechübung in Aufgabe 4.

In Aufgabe 4 können Ihre Lernenden zeigen, ob Sie in der Lage sind, Ihre Nachbarin oder Ihren Nachbarn vorzustellen.

Falls Sie in stark heterogenen Kursen wie z.B. Erstorientierungskurse oder Kursen der Flüchtlingshilfe unterrichten, helfen Ihnen vielleicht auch unsere Fragen zum Kennenlernen mit Übersetzungen auf Englisch, Arabisch und Französisch weiter, die zur Bewältigung der Sprachhandlung “sich vorstellen / persönliche Informationen geben” herangezogen werden.

Grammatik: regelmäßige und unregelmäßige Verben im Präsens. Verben konjugieren in der 1. und 3. Person Singular.

Sprachhandlung: sich und eine andere Person vorstellen / persönliche Informationen geben.

 Weitere Kopiervorlagen finden Sie hier: Kopiervorlagen/Arbeitsblätter

Digiprove sealCopyright secured by Digiprove © 2019

Schreiben Sie einen Kommentar :)