Nominalisierung von Verben: Explizite Derivation und Konversion

Nominalisierung von Verben

Als Nominalisierung bezeichnet man einen Wortbildungsprozess, bei dem Nomen aus einer anderen Wortart gebildet werden. Häufig werden Nomen aus Verben abgeleitet (Nominalisierung von Verben).

Derivation (Ableitung) / Konversion: Worin liegen die Unterschiede?

Unter Derivation bzw. Ableitung versteht man einen Wortbildungsprozess. Man spricht von der expliziten Derivation, wenn man durch Affigierung ein bestehendes Wort in eine neue Wortart überführt. Die Affigierung kann durch Hinzufügen eines Suffixes, Präfixes oder Zirkumfixes geschehen.

Weiterlesen Nominalisierung von Verben: Explizite Derivation und Konversion

Derivation / Ableitung: Wie bildet man Nomen aus Adjektiven?

Derivation Ableitung Nomen bilden aus einem Adjektiv

Derivation / Ableitung: Was ist das?

Unter Derivation bzw. Ableitung versteht man einen Wortbildungsprozess. Man spricht von der expliziten Derivation, wenn man durch Affigierung ein bestehendes Wort in eine neue Wortart überführt. Die Affigierung kann durch Hinzufügen eines Suffixes, Präfixes oder Zirkumfixes geschehen.

Weiterlesen Derivation / Ableitung: Wie bildet man Nomen aus Adjektiven?

Neue Übung zu den Artikeln und Pluralformen!

Liebe Deutschlernerinnen und Deutschlerner,

hier gibt es eine neue Übung zu den Artikeln und Pluralformen. Die Übung ist für Anfänger von A1-Kursen.

Viel Spaß!

Übung Artikel und Pluralformen.jpg

Grammatik: Die n-Deklination

 

Grammatik: Wortbildung und Genus

grammatik-wortbildung

Quelle: (c) Pixabay

Das Genus muss meistens zusammen mit dem Substantiv gelernt werden. Dennoch gibt es viele Substantive, deren Bestandteile auf ein bestimmtes Genus verweisen. So sind etwa Substantive mit den Suffixen -heit, -keit, -schaft und -ung allesamt feminin.

Beispiele:

die Freiheit, die Wahrheit, die Bescheidenheit

die Ewigkeit, die Kleinigkeit, die Fähigkeit

die Freundschaft, die Mannschaft, die Bereitschaft

die Einladung, die Umgebung, die Wortbildung