Adjektivdeklination ohne Artikel

Adjektivdeklination ohne Artikel header

Die Adjektivdeklination ohne Artikel wird verwendet, wenn das Adjektive zum Beispiel nach einer Präposition steht oder Teil eines Attributes ist. Zudem findet man Adjektive ohne Artikel auch in Schlagzeilen oder auf Warnhinweisen (Vorsicht! Spielende Kinder!). Die Adjektivdeklination ähnelt der Deklination des bestimmten Artikels. Aus diesem Grund ist es zwingend notwendig, dass ihr zuerst die Deklination des Artikels beherrscht. 

Adjektivdeklination ohne Artikel (Nullartikel)

Bei der Adjektivdeklination ohne Artikel ist es wichtig, dass Sie die Deklination der definiten Artikel beherrschen. Bei der Deklination ohne vorangehendes Artikelwort übernehmen die Adjektive die Formen der bestimmten Artikel (Das trifft nicht für die Formen im Genitiv Singular maskulin und neutral zu, denn diese übernehmen jeweils die Endung -en.)

Adjektivendungen ohne Artikel bzw. bei Nullartikel

 SingularPlural
 MNFM/F/N
Nomnetter Mannnettes Kindnette Fraunette Menschen
Akknetten Mannnettes Kindnette Fraunette Menschen
Datnettem Mannnettem Kindnetter Fraunetten Menschen
Gennetten Mannes !netten Kindes !netter Fraunetter Menschen

Adjektivendungen ohne Artikel

Die Endungen sind mit den Endungen des bestimmten Artikels identisch! Eine Ausnahme bilden die Endungen im Genitiv maskuliner und neutraler Nomen. (Das Adjektiv erhält die Endung -en und nicht die Endung -(e)s wie bei dem bestimmten Artikel!

Video zum Thema

Weitere Grammatikthemen finden Sie hier in unserer Online-Grammatik:

Grammatik

Euch gefällt dieser Beitrag?

Teilt diesen Beitrag mit anderen Deutschlernerinnen und Deutschlernern, damit auch diese von unserem Material profitieren können!