Übung: Nominativ oder Akkusativ?

Ergänzen Sie die korrekten Formen der Artikelwörter. Achten Sie auf das jeweilige Verb im Satz, da es bestimmt, welcher Kasus der entsprechenden Ergänzung zugewiesen wird.

Eine Übersicht zu Verben, die Akkusativ fordern, finden Sie hier:

25 Verben mit Akkusativ

 

25 Verben mit Akkusativ

Die folgende Übersicht zeigt 25 Verben, die eine Akkusativergänzung (direktes Objekt) benötigen. Lernen Sie die Verben zusammen mit dem Kasus. Schreiben Sie das Verb am besten auf eine Karteikarte. Schreiben Sie auf der Vorderseite zum Beispiel:

„trinken“ + AKK (Akkusativ)

und auf der Rückseite einen oder mehrere Beispielsätze wie zum Beispiel:

„Ich trinken jeden Morgen einen Kaffee.“

Weitere Informationen zum Gebrauch des Akkusativs finden Sie hier: Grammatik: Nomen und Kasus, Teil III: Der Akkusativ

Spiel: Den Koffer packen

Quelle der Illustrationen: (c) Pixabay.com

Anleitung (Instructions)

Spiel: Schreiben Sie einen Satz. Beginnen Sie diesen Satz mit: „Ich packe meinen Koffer und nehme ___________ (Gegenstand) mit.“
Der/Die nächste Deutschlerner/in wiederholt den letzten Satz und legt einen weiteren Gegenstand in den Koffer.

Game: Write a sentence. Start the sentence with: „Ich packe meinen Koffer und nehme _________ (object) mit.“ The next German learner repeats the last (commented) sentence and adds another object to the (suit)case.